drohnen weihnachtsgeschenk

Top Drohnen Weihnachtsgeschenke – nicht nur für Männer

Drohnen gehören zu den typischen Männergeschenken für Weihnachten und andere Feierlichkeiten. Stimmt nicht! Drohnen sind die perfekten Weihnachtsgeschenke für die ganze Familie und zaubern Jung und Alt leuchtende Augen!

In diesem Artikel verraten wir Ihnen alle wissenswerten Informationen und geben wertvolle Tipps und Geschenkideen für angehende und fortgeschrittene Drohnenpiloten.

Eine Drohne zu Weihnachten schenken – Top oder Flop?

Du bist auf der Suche nach einem passenden Geschenk und willst dieses Jahr etwas Außergewöhnliches verschenken? Die Drohne ist das passende Geschenk für jedermann!

Für Kinder gibt es spezielle Drohnen, die besonders leicht und mit umfangreichem Propellerschutz ausgestattet sind. So macht es den jüngsten unter uns nicht nur Spaß, sondern ist für sie auch noch sicher. Selbstverständlich ist es dennoch sinnvoll, Kinder unter 10 beim Drohnenfliegen zu begleiten, um sicherzugehen, dass sie sich zu verantwortungsvollen Drohnenpiloten entwickeln.

Mehr über die passenden Drohnen findest du in unserem Artikel: Drohnen für Kinder – die 11 besten Kinderdrohnen in 2018

Ebenso gibt es die passenden Modelle für Geschwindigkeitsbegeisterte und Flugakrobaten.

Eine Drohne ist ebenfalls hervorragend für Familienaktivitäten geeignet. So können verschiedene Tricks und Taktiken miteinander geübt oder Ausflüge in die Natur vorgenommen werden.

Besonders spannend ist dabei die Benutzung von Kameradrohnen, da mit ihnen atemberaubende Aufnahmen vom Naturpanorama oder Familienaktivitäten geschossen werden können.

Wie du siehst, ist eine Drohne das perfekte Weihnachtsgeschenk, wobei es für jeden Geschmack und für jedes Alter die passenden Modelle gibt.

Die besten Weihnachtsgeschenke für Drohnen Anfänger

Gerade Drohnen Anfänger benötigen anfangs viel Zubehör, ebenso wie eine passende Drohne. Dabei gibt es viele tolle und vor allem sinnvolle Geschenke für angehende Drohnenpiloten, wie beispielsweise eine gute Drohnenversicherung oder Flugstunden.

Als angehender Drohnenpilot, der sich reichlich theoretisches Wissen angeeignet hat, kommt eines Tages der Zeitpunkt, sich eine Drohne auszusuchen. Gerade als Drohnenanfänger hadern viele mit dem Gedanken, sich eine Drohne zu kaufen. Die Angst, sich eine kostspielige Drohne zu kaufen und diese versehentlich zu beschädigen hindert viele angehende Drohnenpiloten.

Das passende Drohnenmodell – Preis-Leistungs-Vergleich

Wir stellen dir zwei verschiedene Drohnenmodelle in jeweils unterschiedlichen Preissegmenten vor und einige interessante Möglichkeiten, sein Wissen in Bezug auf Drohnen zu vertiefen.

Günstig und gut – die DROCON Anfänger Quadcopter Drohne mit optischem Bildstabilisator

 

Die meisten Drohnen Anfänger greifen zu günstigeren Produkten, aus Angst, eine teure Drohne während der ersten Flugstunden kaputtzumachen. Gerade wenn du die erste Drohne für dein Kind aussuchst, ist es ganz praktisch, auf ein günstiges Modell zurückzugreifen. Die DROCON Anfänger Quadcopter Drohne mit optischem Bildstabilisator gehört dabei zu den günstigeren Modellen und eignet sich, wie der Name schon verrät, hervorragend für Anfänger.

Mit einem geringen Gewicht von knapp 600 Gramm kann die Drohne auch problemlos von Kindern verwendet werden. Ebenso ist die DROCON Anfänger Quadcopter Drohne mit einem optischen Bildstabilisator ausgestattet und kann so Bilder und Videos in makelloser HD-Qualität aufnehmen.

Wenn du also eine günstige Drohne zu Weihnachten verschenken möchtest, bist du mit diesem Modell bestens bedient.

 

Mitgeliefertes ZubehörTechnische Details
Fernbedienung
USB Kabel  
Flugzeit: 12-15 Minuten
Gewicht: 599 g
Reichweite: 60 m 

Die DJI Spark – Darf es etwas mehr sein?

Solltest du es mit einem erfahrenen Drohnenpiloten zu tun haben, der bereits seit längerer Zeit fliegt, kannst du dich an eine kostspieligere Drohne wie die DJI Spark Combo wagen.

Diese Drohne gehört zu den besten Modellen der heutigen Zeit. Sie ist ebenfalls mit einer sehr guten 12 MP Kamera ausgestattet und ermöglicht dem Drohnenpiloten perfekte Landschaftsaufnahmen.

Zudem beträgt die Reichweite der DJI Spark bis zu 2 km (!), sodass nicht nur Bilder aus großer Höhe, sondern auch von weiter weg durchaus möglich sind.

Eine weitere Besonderheit der Drohne ist, dass sie direkt von der Handfläche aus gestartet werden kann.

Durch das integrierte FaceAware Feature vollzieht sie innerhalb der ersten Sekunden eine Gesichtserkennung und hebt dann automatisch ab – eine Technologie, die sonst nur aus Filmen bekannt ist.

Aufgrund der Tatsache, dass die Drohne relativ kostspielig ist und über keinen Rotorenschutz verfügt, sollte Sie nur unter Aufsicht von Erwachsenen betrieben werden.

Übrigens ist die DJI Spark Combo in fünf Farben erhältlich, sodass sie sich auch optisch an die Vorlieben des neuen Besitzers anpassen kann.

Mitgeliefertes ZubehörTechnische Details
Fernbedienung
USB Kabel  
Flugzeit: 15-16 Minuten
Gewicht: 299 g
Reichweite: 2.000 m 

Flugtraining – ein tolles Geschenk für Drohnen Anfänger

flugtraining drohne weihnachtsgeschenk

Um ein richtiger Drohnenpilot zu werden, beziehungsweise schwere Drohnen fliegen zu dürfen, ist es notwendig, einen Kenntnisnachweis nach §21d LuftVO zu erlangen. Solche Theorieprüfungen werden in Österrreich von immer mehr Flugschulen angeboten wie beispielsweise vom OEAMTC.

Hierbei lernen Drohnenanfänger den korrekten Umgang mit einem gängigen Drohnenmodell. Das bedeutet, sie lernen etwas über den Aufbau und die Funktionsweise von Drohnen und beschäftigen sich mit den derzeit geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

Bisher werden vom besagten Anbieter Kurse in 5 deutschen Regionen angeboten. Die Gruppenanzahl beschränkt sich stets auf 10 Mitglieder und der Kurs an sich dauert den ganzen Tag und kostet 280,- €.

Nach einer erfolgreichen Teilnahme verfügt der Drohnenpilot nicht nur über fundierte Kenntnisse bezüglich seines Hobbys, sondern bekommt auch ein entsprechendes Zertifikat.

Ein Flugtraining als Weihnachtsgeschenk eignet sich für beinahe alle, die sich intensiv mit dem Drohnenfliegen beschäftigen möchten.

Drohnen Versicherung – Weil Sicherheit beim Fliegen vor geht

Die Drohnenversicherung ist gerade bei der Benutzung kostspieliger Drohnen wie der DJI Spark sehr empfehlenswert. Dadurch ist aber nicht nur die eigentliche Drohne versichert, sondern auch der Drohnenplot, falls er versehentlich etwas kaputtmacht, auf ein parkendes Auto abstürzt oder Ähnliches.

Für Fluganfänger stellt eine solche Drohnenversicherung ein tolles Geschenk dar, vor allem, weil die nötige Expertise fehlt. Eine solche Versicherung kannst du beispielsweise bei Haftpflichthelden oder Airandmore abschließen.

Die jährlichen Kosten liegen dabei für Privatpersonen bei 72,- Euro. Vergleichsweise ist eine Haftpflichtversicherung für Drohnen also sehr günstig und deckt dabei dennoch Schäden in Millionenhöhe ab.

Drohnen Weihnachtsgeschenke für Fortgeschrittene

Auch für erfahrene Drohnenpiloten gibt es zahlreiche verschiedene Weihnachtsgeschenke, aus denen du das passende heraussuchen kannst. Neben Drohnenmodellen für Fortgeschrittene gibt es auch zahlreiches Zubehör, welches das Fotografieren von Landschaften perfektioniert und zu einem wahren Erlebnis macht.

Goggles – Die Welt aus einem anderen Blickwinkel entdecken

Die DJI Goggles gehört wohl zu den neuartigsten Erfindungen auf dem Gebiet der Drohnensteuerung und freut sicherlich alle fortgeschrittenen Drohnenpiloten.

Durch diese Brille hat man die Möglichkeit, nicht nur direkt durch das Objektiv der fliegenden Drohne auf seine Umwelt zu schauen, sondern auch das Modell durch Kopfbewegungen zu steuern. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, die Drohne durch das in der Goggles (seitlich) integrierte Touchpad zu lenken.

Mit diesem Gadget bekommt man ein völlig neues Gefühl für das Drohnenfliegen und sieht seine Umwelt aus einer ganz neuen Perspektive.

Die DJI Goggles ist in einfacher Ausführung bereits ab 399,- Euro erhältlich und stellt das ideale Weihnachtsgeschenk für fortgeschrittene Drohnenpiloten dar.

Drohne für Fortgeschrittene: Die DJI Mavic Pro 2 Hasselblad

Solltest du dem Beschenkten eine besondere Freude machen wollen, eignet sich auch eine Drohne für Fortgeschrittene sehr gut als Weihnachtsgeschenk.

Eine solche Drohne ist die DJI Mavic Pro 2 Hasselblad, die über eine spezielle Kamera verfügt und somit atemberaubende Aufnahmen ermöglicht.

Mit einer Flugzeit von bis zu 31 Minuten hält sich die Drohne sehr lange in der Luft und verfügt auch sonst über zahlreiche tolle Features wie:

  • ActiveTrack 2.0
  • Omnidirektionale Hinderniserkennung
  • Hyperlapse
  • Low-Noise Design
  • Variable Blendenöffnung
  • HDR Fotos
  • und vieles mehr

Wie du selber siehst, ist die DJI Mavic Pro 2 Hasselblad mit den neuesten Funktionen ausgestattet, wobei auch sie sich durch verschiedene Filter weiter verbessern lässt.

Mitgeliefertes ZubehörTechnische Details
Intelligent Flight Battery
Gimbal Schutz
Fernsteuerung
3 x Propeller
Batterie Ladegerät
Ladekabel
USB-Kabel
Flugzeit: 30-31 Minuten
Gewicht: 907 g
Maximalgeschwindigkeit: 72 km/h 

Drohnen Fotografie/Video Kurs

Ein weiteres tolles Geschenk für fortgeschrittene Drohnenpiloten, die sich ihre fotografischen Skills verbessern möchten, ist ein Drohnenfotografie Kurs. Solche Fotografie- und Videokurse können mittlerweile bei zahlreichen Anbietern wie „Creamondo“ gebucht werden. Die Workshops dauern meist etwa zwei Tage und liegen preislich zwischen 200,- Euro bis 250,- Euro. In kleinen Gruppen von bis zu 12 Personen bekommen angehende und fortgeschrittene Drohnenpiloten die Grundlagen der Fotografie nähergebracht.

Die Fotoschule in Saarland bietet sogar eine Kombination aus einem Kenntnisnachweis und einem Fotografie Kurs. Hier bekommt man ebenso innerhalb von zwei Tagen die Grundlagen der Fotografie erklärt ebenso wie die gesetzlichen Bestimmungen zum Drohnenflug in Deutschland. Auch dieser Kurs ist mit 249,- € relativ günstig, vor allem, weil man gleich zwei Zertifikate erlangen kann.

ND Filter – Für bessere Bild- und Videoqualität

Auch ND-Filter, auf die wir in einem separaten Artikel eingegangen sind, stellen ein gutes Weihnachtsgeschenk für Drohnenpiloten dar. Mit Hilfe solcher Filter können zu verschiedenen Uhrzeiten, bei unterschiedlicher Witterung und Lichteinstrahlung perfekte Bilder erzielt werden.

ND-Filter werden dafür vor das Kameraobjektiv der Drohne geschraubt und homogenisieren die Lichtverhältnisse, was zu verbesserten Bildaufnahmen führt. Ebenso können Reflexionen vom Wasser oder anderen glatten Flächen durch spezielle Filter vermieden werden.

Ein weiterer Vorteil von ND-Filtern ist, dass man durch deren Benutzung Bewegungen einfangen kann, die dann verwischt auf den Fotos erscheinen. So lassen sich beispielsweise der Wasserfluss oder die stark befahrene Straße perfekt in Szene setzen – ganz ohne Nachbearbeiten.

Der Preis von ND-Filtern variiert und ist stark abhängig vom benutzten Drohnenmodell und vom Filter selbst. Im Schnitt kostet ein solcher Filter etwa 10,- Euro, wobei es kostengünstiger ist, ein Set zu kaufen.

DIY: Das Weihnachtsgeschenk für FPV Drohnen Racer

Auch für Bastler haben wir das passende Weihnachtsgeschenk gefunden: DIY Drohnen! Egal ob für Anfänger oder für Fortgeschrittene – es gibt zahlreiche verschiedene Anbieter, die komplette Bausätze für Drohnen zum Selbermachen anbieten. Auch für FPV (First Person View) Drohnen Racing eignen sich solche Bausätze hervorragend, da auch Kameras individuell eingebaut werden können. Beim Racing werden die Drohnenaufnahmen während des Fluges live auf einen Bildschirm oder eine spezielle Brille (DJI Goggles) übertragen und ermöglichen dem Drohnenpiloten die Teilnahme an einem einzigartigen Race. Solche Bausätze sind bereits ab etwa 100,- Euro verfügbar, wobei die Kamera meist separat erworben werden muss.

Auch für Leseratten gibt es spezielle Handbücher zum Drohnenbau. Taschenbücher sind dabei als Hardcover, ebenso wie als eBooks für bereits kleines Geld verfügbar.

https://www.amazon.de/XciteRC-15003760-Racing-Quadrocopter-Advance/dp/B016V0731G/ref=sr_1_9?ie=UTF8&qid=1541611254&sr=8-9&keywords=fpv+drohne+bausatz

Fazit: Es gibt viele verschiedene Geschenkmöglichkeiten rund um den Drohnenflug, die sich hervorragend für Weihnachten eignen. Ebenso sind Drohnen für Jedermann geeignet, da sie viele verschiedene Funktionen haben und spaßige und interessante Ausflüge mit der ganzen Familie ermöglichen.

Das Einzige, worauf du beim Kauf von Drohnen beziehungsweise Drohnenzubehör achten solltest, ist die Eignung. Drohnen ohne Rotorschutz eignen sich beispielsweise nicht als Weihnachtsgeschenk für einen Sechsjährigen. Ebenso musst du dich über das benutzte Drohnenmodell informieren, bevor du die passenden ND-Filter kaufst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben